the Voice of Music

Seit Generationen ist Kreieren für uns Synonym für Kunst und Leidenschaft. Unsere Instrumente entstehen aus kunstfertigen Händen von Menschen, die Musik zur Seele ihres eigenen Lebens gemacht haben.

Erzeuger der schönsten  Holzblasinstrumente seit 1971: Oboe, Oboe d'amore, Englischhorn, Pikkolo Flöte.

Der Korpus

Ars aemula naturae

Die Firma Bulgheroni verwendet für die Herstellung ihrer eigenen Musikinstrumente nur Edelhölzer, wie z. B. Grenadillholz aus Mozambique, Violettholz aus Brasilien, Cocobolo und Rosenholz aus Mittelamerika, Palisander aus Honduras und Cocus aus der Karibik. Die lange und natürliche Ablagerung, die unter kontrollierten Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen in der Werkstatt stattfindet, hebt die außergewöhnlichen Eigenschaften dieser Holzarten wie Kompaktheit, Akustik und Stabilität hervor.

Wesentlich sind außerdem die Sorgfalt und Genauigkeit, mit der das Holz während seiner Formgebung in jeder Herstellungsphase auf seine Unversehrtheit überprüft wird. Das endgültige Resultat ist die Schaffung des Bulgheroni-Klangs: Ein Ausdruck perfekter Verschmelzung von Natur und Kunst.

Die Mechanik

Rerum omnium magister usus

Die hohe Qualität und das edle Design der Mechanik der Musikinstrumente von Bulgheroni ist der Verwendung bester Materialien zu verdanken, die mit der Präzision modernster Technologie und besten Werkzeugen bearbeitet werden. Die Sorgfalt in den kleinsten Details ist dem Geschick der Handwerker zu verdanken, die einen genauen Zusammenbau und eine perfekte Fusion mit dem Holzkörper für jedes einzelne Instrument garantieren. Jede einzelne Klappe wird zunächst am Computer entworfen und virtuell in die Mechanik eingefügt, um Funktionalität und Design zu überprüfen. Dann wird mittels computergestützter Maschinen eine Gussform hergestellt.

Auf den darauf folgenden Prozess der Mikrofusion ist die Firma besonders stolz, denn er ermöglicht eine in Zusammenarbeit mit den Rohstofflieferanten erfolgende ständige Suche nach immer leichteren und widerstandsfähigeren Legierungen.Die hoch qualifizierten Techniker der Firma haben eine exklusive Thermobehandlung der rostfreien Stahlfedern entwickelt, um eine sanftere, komfortablere und schnellere Ansprache der Mechanik zu erlangen.

Eine minutiöse Polsterung ist grundlegend, um eventuelle Deregulierungen des Instruments nach dem Verkauf so gering wie möglich zu halten. Alle Musikinstrumente von Bulgheroni werden vor ihrer Lieferung von professionellen Musikern sorgfältig getestet und eingestellt. Hauptziel der Firma Bulgheroni & Söhne ist es, allen besonderen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Dies ist möglich dank der Flexibilität, der Genauigkeit und der Vielseitigkeit der angewendeten Herstellungsmethoden.

News

Grata rerum novitas

F.lli Bulgheroni s.r.l.


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer : IT00547830133 - Unternehmensregistrierung : CO-142154 - Aktienkapital 100.000 Euro i.v.
©2006 MicroSys Servizi Informatici s.a.s. - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Cookies